Die BILD erntet was sie sät

Ronny vom Kraftfuttermischwerk hat mal ein paar Kommentare der BILD-Facebookseite zusammengetragen. Diese schämt sich dort für einen Typen, der in Berlin-Hellersdorf den Hitlergruß zeigte. Der Spinner grüßte die Asylsuchenden auf ihrem Weg in ihre neue Bleibe mit erhobenem Arm und leider sehen das Einige als mutige Geste, um mächtig gegen Asylsuchende im speziellen und Ausländer im allgemeinen Stimmung zu machen. Und ausgerechnet die BILD erhebt den Zeigefinger und verschafft sich so wieder einen toleranten Anstrich. Aber wahrscheinlich auch nur bis die nächste Griechenland-Schlagzeile auf Seite eins erscheint.

Ronny hat ganz Recht wenn er schreibt:

Das, liebe BILD, sind die Geister, die ihr gerufen habt, ist die Ernte der von euch gepflanzten Saat. Ihr habt sie lange gegossen und gut gepflegt.

Wer sich noch heute noch nicht übergeben hat, schaut sich das mal beim Kraftfuttermischwerk an. Aber Achtung, harte Kost!

(via KFMW)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s