Stockholm Du Schöne!

(Instaphotographer: mattiaslundins, via this is stockholm)

Advertisements

Plattenbau in Wolgograd

Plattenbau in Wolgograd mit der Mutter-Heimat-Statue im Hintergrund. Beeindruckend. Und da ich sowieso einen Faible für sozialistische Architektur habe…nein, in den Bauten leben muss ich nicht unbedingt. Aber diese Linien! ♥

(via dem tollen tumblr fuckyeahplattenbau)

Polarlichter über Jena

In der Nacht vom 17. auf den 18. März 2015 waren über dem näheren Gebiet von Jena Polarlichter zu sehen. Konnte ja keiner ahnen, dass dieses Naturschauspiel so weit nach Süden bis zu uns herunterkommt, sonst hätte ich mich auch mal in die Spur gemacht um das zu bewundern. Glückspilz Marco alias mrdreamor photography war allerdings zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hat die Lichter in einem Timelapse-Video festgehalten. Und ja, ich bin deswegen schon ein bisschen neidisch.

(youtube direktlink, Danke an Frank für den Tipp 😉 )

Verfassungsschutz sponsert die Flyervorlage für ein Feine Sahne Fischfilet-Konzert

Vollkommen großartig. Der Verfassungsschutz sponsert die Vorlage zum Flyer für das Feine Sahne Fischfilet-Konzert in der Scheune in Dresden am 13. Februar 2015.

Die Jungs stehen ja schon länger unter der Beobachtung des Verfassungsschutzes. Warum weiß kein Mensch – bis eben auf den Verfassungsschutz. Und für diese Aufmerksamkeit bedankt sich die Band auch immer ganz artig. Diese Danksagungen sind ja schon toll. Aber das mit dem Flyer ist priceless.

Mich würde ja mal interessieren, ob es Nachfragen hinsichtlich der Tickets an die angegebene Telefonnummer gegeben hat. Das wäre dann das vollkommene I-Tüpfelchen bei der Aktion.

Wir sehen uns am 27. Februar im Kassablanca Jena! Auch wenn es für das Konzert keine so schönen Flyer gibt.

(via nerdcore)

2400 Spieleklassiker der MS-Dos-Ära zum zocken im Browser

Archive.org hat rund 2400 Klassiker der Computerspielgeschichte zum zocken im Browser online gestellt. Darunter unter anderm die von mir heiß geliebten Stunts, Winter Games, SimCity und Scorched Earth. Und und und…wie gesagt, gut 2400 Spiele stehen online. Da gibt es mehr als genug Auswahl.

Ich weiß noch wie das bei mir alles losging. 1994 bekam ich meinen ersten PC. Einen 386DX mit stolzer 40 MB-Festplatte, natürlich meistens zum daddeln genutzt. Und ich weiß auch noch, was der Verkäufer damals sagte: „Junge, die 40 MB bekommst Du nie voll!“ Brüller!

Schaut man nun so auf die Technik von heute, kann man nur sagen: Fortschritt, Kinners!

Hier gehts lang zum stundenlangen zocken! Viel Spaß!

Übrigens gibt es dort auch zahlreiche Konsolenklassiker!

(via 1337core)

Zur Beruhigung: Eulen

Und weil ich mich gerade ganz furchtbar über diesen Mist hier aufgeregt habe, gibt es zur Beruhigung noch ein paar Eulen. So!

(via der immer wieder unglaublich tollen Bilderparade von langweiledich.net)

Ich mach die Welt jetzt aus für heute.